Pilze mit saurer Sahne

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1960

Für 5 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Pilze mit saurer Sahne
Pilze mit saurer Sahne © Bildagentur PantherMedia / teleginatania
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die gereinigten Pilze fein schneiden. Die feingehackten Zwiebeln in heißem Fett anrösten, die Pilze beigeben, mit Pfeffer und Salz würzen, mit feingeschnittener Petersilie bestreuen und weich dünsten. Inzwischen die saure Sahne mit dem Mehl verquirlen, über die Pilze gießen und aufkochen. Mit Reis garnieren, eventuell pro Person 1—2 Spiegeleier reichen.

Pin mich!

Pilze mit saurer Sahne

Nach: Ungarische Kochkunst, Jozsef Venesz, Corvina-Verlag Budapest, 1960

Rezept-Bewertung

5/5 (4 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen