Paradeis-Soße

Anzeige

Paradeis-Soße

50 g Bauchspeck, 2 Zwiebeln, 4 Tomaten, Suppengrün, 20 g Mehl, 150 ml Fleischbrühe (Würfel) oder Wasser, 1 Knoblauchzehe, etwas Tomatenketchup, Pfefferkörner, 2 Nelken, 1 Lorbeerblatt, etwas Thymian, Salz, Zucker, Essig.

Speck und Zwiebeln feinwürfelig schneiden, ebenso die Tomaten und das Suppengrün.
Den Speck auslassen, Gemüse dazugeben, alles gut anschwitzen, sofort mit Mehl bestäuben und mit Fleischbrühe angießen.
Jetzt Knoblauch, Tomatenketchup, Salz, die Gewürze sowie etwas Zucker und Essig dazugeben.
Unter öfterem Rühren etwa 10 Minuten kochen lassen, dann durch ein Haarsieb streichen, mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
Sofort anrichten.

Paradeis-Soße ergänzt ausgesuchte Fischgerichte, kurzgebratene Fleischgerichte sowie Teigwaren.
Aber auch als pikante Soße zu gebackenem Gemüse und Vorspeisen ist sie gut geeignet.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Paprikasoße „italienisch“Paprikasoße „italienisch“ Paprikasoße "italienisch" 60 g fetter Speck, 1 Zwiebel, 2 Tomaten, 1 grüne Paprikafrucht, 1 mit Salz zerriebene Knoblauchzehe, Salz, weißer Pfeffer, Rosenpaprika, wenig Fleischbrühe, […]
  • Kalbskoteletts mit TomateKalbskoteletts mit Tomate Kalbskoteletts mit Tomate Zutaten 1 Kalbskoteletts (zusammen etwa 500 g), Salz, 30 g Butter, 30 g Speck, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 50 g Tomatenmark, 20 g Mehl, 1 Prise Pfeffer, 1 […]
  • Knoblauch-Tomaten-SoßeKnoblauch-Tomaten-Soße Knoblauch-Tomaten-Soße 1 große Zwiebel, 3 bis 5 Knoblauchzehen, Salz, 30 g Öl, 3 feste Tomaten, 15 g Mehl, 100 ml Fleischbrühe (Würfel), etwas Thymian, Rosmarin, Basilikum und […]
  • Würziges Fischgulasch auf ungarische ArtWürziges Fischgulasch auf ungarische Art Würziges Fischgulasch auf ungarische Art ZUTATEN (für 4 Personen) : 1000 g Fischfilet (am besten eignet sich Rotbarsch, Seelachs oder Katfisch) 60 g Margarine, 20 g Rauchspeck, 300 g […]
  • HammelfleischrouladeHammelfleischroulade Hammelfleischroulade Zutaten 1 1/4 kg Hammelkeule, Salz, 120 g Margarine, 150 g Wurzelwerk, 50 g Zwiebel, 1/8 I Fleischbrühe, 30 g Mehl, 4 Eßlöffel Tomatenmark, 1/8 I Rotwein. Für die […]
  • Provenzalische SoßeProvenzalische Soße Provenzalische Soße 2 Zwiebeln, etwa 200 g Tomaten, 30 g Öl, 100 ml heiße Fleischbrühe (Brühpaste), 1 Knoblauchzehe, mit Salz zerdrückt, Zitronensaft, Zucker, Salz, reichlich weißer […]
  • Mornay-SoßeMornay-Soße Mornay-Soße 1 Zwiebel, etwa 30 g Schinkenabschnitte, 30 g Butter oder Margarine, 30 g Mehl, 100 ml Fleischbrühe (Würfel), 100 ml Milch, Salz, weißer Pfeffer, geriebene Muskatnuß, Sahne […]
  • Karpfen auf ChampignonsKarpfen auf Champignons Karpfen auf Champignons Zutaten 750 g Karpfen (4 bis 5 Portionen), 3 Knoblauchzehen, Salz, 100 ml Weißwein, 2 Pfefferkörner, 1 Prise Muskat, Petersilie. Für die Soße: 100 g Margarine, […]
  • Kalbsbrust mit EigelbsoßeKalbsbrust mit Eigelbsoße Kalbsbrust mit Eigelbsoße Zutaten 1 kg Kalbsbrust, Salz, 50 g Sellerie, 50 g Möhren, 1 Zwiebel. Für die Soße: 50 g Margarine, 40 g Mehl, 1/2 I Brühe, Muskat, Pfeffer, 2 Eigelb, 1/2 […]
  • Minestrone auf HausmacherartMinestrone auf Hausmacherart Minestrone auf Hausmacherart 200 g Kartoffeln, 150 g Zwiebeln, 400 g Weißkohl, 100 g Möhren, 200 g Sellerie, 150 g grüne Bohnen, 150 g grüne Erbsen, 2 l Fleischbrühe, etwas Öl, Pfeffer, […]
  • BeamtenstippeBeamtenstippe Beamtenstippe Zutaten 750 g Hackfleisch gemischt 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 20 g fetten Speck 3 Eßl. Öl etwas Butter 2 Eßl. Tomatenmark 2 Teel. gemahlenen Kümmel 500 ml […]
  • Gefüllte, überbackene FeldgurkenGefüllte, überbackene Feldgurken Gefüllte, überbackene Feldgurken Zutaten 800 g Feldgurken, Salz, reichlich 1/4 l Saure-Sahne-Soße, 2 Eßl. Tomatenpüree, 3 Zwiebeln, 20 g Reibekäse, 15 g Butter, Dill oder Petersilie, 3 […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei