Kräuterkartoffeln mit Schinken und Kohlrabi

Anzeige

Kräuterkartoffeln mit Schinken und Kohlrabi

Zutaten:

75 g „Sonja“ 1/4 l Milch, 100 g Lauchzwiebeln, 4 mittelgroße Kohlrabiknollen, 100 g gekochter oder roher Schinken, Salz, Muskatnuß, Dill, 400 g Kartoffeln.

Zubereitung:

Die feingeschnittenen Lauchzwiebeln werden zusammen mit dem in Streifen geschnittenen Schinken in „Sonja“ angeschwitzt.
Man bestäubt diesen Ansatz mit ganz wenig Mehl und füllt ihn mit der Milch auf.
Dazu gibt man die geschälten, in nicht zu dünne Scheiben geschnittenen Pellkartoffeln und den feingehackten Dill, würzt das Ganze mit Salz und Muskatnuß und läßt alles zusammen aufkochen.
Dann raspelt man die Kohlrabi roh dazu, läßt sie mit durchziehen (nicht kochen) und mischt zum Schluß reichlich gehackte Petersilie unter das Gericht.
Man kann es noch mit Semmelbröseln bestreuen und im Ofen überbacken.
Als Beilage serviert man nach Möglichkeit Kopfsalat, mit reichlich grünen Lauchzwiebeln gemischt.
Der Salat ist besonders schmackhaft, wenn die Lauchzwiebeln vorher in wenig Öl oder mit kleinen Speckwürfeln angeschwitzt und dann erst dem Salat beigefügt werden.

[Quelle: Das Fernsehkochbuch © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1964]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Saure Kartoffeln mit Ei auf böhmische ArtSaure Kartoffeln mit Ei auf böhmische Art Saure Kartoffeln mit Ei auf böhmische Art 2 kg Kartoffeln, 8 Eier, 100 g Speck, 1 Eßl. Margarine, 60 g Mehl, 1/2 l Milch, Salz, Essig, Zucker, Dill, Schnittlauch, Petersilie. […]
  • Gefüllte KohlrabisGefüllte Kohlrabis Gefüllte Kohlrabis ZUTATEN (für 4 Personen): 750 g Fischfilet, Zitronensaft oder Weinessig, 40 g Rauchspeck, 2 eingeweichte Brötchen oder für 100 g Hackmasse 15 g Bramix, 2 mittlere […]
  • Kartoffel-Radieschen-SalatKartoffel-Radieschen-Salat Kartoffel-Radieschen-Salat 400 g Pellkartoffeln, 2 bis 3 Eßl. Öl, 4 Bund Radieschen, 1 Bund grüne Zwiebeln, 1 Kopf Salat, 2 Paprikafrüchte, 2 Tomaten; Salz, Essig, Dill, […]
  • Sauerkrautsalat mit MeerrettichSauerkrautsalat mit Meerrettich Sauerkrautsalat mit Meerrettich Zutaten 750 g Sauerkraut, 5 Eßl. geriebener frischer Meerrettich, 3 säuerliche Äpfel, 2 Zwiebeln, 4 Eßl. Öl, 2 Eßl. Zucker, 2 Eßl. Essig, Dill oder […]
  • Gedünstete MakrelenGedünstete Makrelen Gedünstete Makrelen ZUTATEN (für 4 Personen) : 4 große Makrelen, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 60 g Margarine, 3 Eßl. gehackten frischen Dill oder 1 Eßl. getrockneten Dill, 1 1/2 […]
  • WürzkartoffelnWürzkartoffeln Würzkartoffeln 1 kg Kartotfeln Salz 1/2 Lorbeerblatt 5 Gewürzkörner 1 1/2 Teel. Majoran 1 bis 2 Nelken 150g Speck gehackte Petersilie gehackter Dill Die geschälten […]
  • Alander Heringe im TopfAlander Heringe im Topf Alander Heringe im Topf 1000 g Salzheringe. Die Heringe gut wässern, filetieren und in Marinade einlegen, zum Beispiel in: Kräutermarinade 1/2 l Kräuteressig 300 g […]
  • Buntes GurkengemüseBuntes Gurkengemüse Buntes Gurkengemüse 1000 g Salatgurken, 100 g magerer Bauchspeck, 4 Zwiebeln, 4 Tomaten, 1/8 l Sauermilch oder Joghurt, 1 1/2 Eßl. Mehl, Salz, Edelsüßpaprika, Dill. In […]
  • Fisch-FondueFisch-Fondue Fisch-Fondue 3 Forellen, Zitrone, 1 mittlerer Karpfen, etwa 3/4 l Öl, Bierteig, 100 g Speck, 16 Weinbergschnecken, grüne Gurke, Paprikafrucht, Kapern, gefüllte Oliven, Kräuterbutter, […]
  • Russischer BorschtschRussischer Borschtsch Russischer Borschtsch Zutaten: 100 g rote Beete, 100 g Möhren, 50 g Petersilienwurzel, 100 g Lauch, 200 g Weißkohl, 100 g Zwiebeln, 100 g Schmalz, 1 Eßl. Kräuteressig, 2 Eßl. […]
  • Kräuter-Makrelenfilets, gebratenKräuter-Makrelenfilets, gebraten Kräuter-Makrelenfilets, gebraten ZUTATEN (für 4 Personen): 4 große Makrelen, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 3 Eßl. gehackten Dill, 1 Eßl. gehackte Petersilie, 1 Ei, 3 Eßl. Milch, […]
  • Fisch-LabskausFisch-Labskaus Fisch-Labskaus ZUTATEN (für 4 Personen) : 750 g rohes Fischfilet, 750 g gekochte Kartoffeln, Zitronensoft oder Weinessig, 1/8 l Milch, 40 g Rauchspeck, 2 mittlere Zwiebeln, 1 […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei