Kohlrübeneintopf

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Kohlrüben und Kartoffeln schälen und würfeln. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln, in einem großen Topf mit dem Schmalz glasig dünsten, Fleisch darin anbraten, Kohlrüben und Kartoffeln zugeben, umrühren, Brühe zugießen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Den Eintopf unter gelegentlichem Rühren 1 Stunde bei schwacher Hitze kochen.

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen