Karpfensuppe mit Knoblauch

Anzeige

Karpfensuppe mit Knoblauch

800 g bis 1 kg Karpfen, Salz, 1 Lorbeerblatt, 1 Petersilienwurzel, 3 Pfefferkörner, 150 g Öl, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Stangen Porree, 2 Eßl. Tomatenmark, 1 Knoblauchzehe, 4 Kartoffeln, Dill.

Den vorbereiteten Fisch in Stücke schneiden, schwach salzen und kühl stellen.
Den Kopf (ohne Kiemen) und den Schwanz mit kaltem Wasser übergießen.
Salz, Lorbeerblatt, Petersilienwurzel und Pfefferkörner zufügen und etwa 1 Stunde lang daraus eine Brühe kochen.
Dann durchseihen.
Das Öl in einem flachen Topf erhitzen, die kleingeschnittenen Zwiebeln und die ebenfalls kleingeschnittenen Porreestangen darin anschwitzen.
Zuletzt das Tomatenmark und den mit Salz verriebenen Knoblauch zufügen.
Die Fischbrühe auffüllen, zum Kochen bringen, die in Würfel geschnittenen Kartoffeln 10 Minuten darin kochen.
Dann die Fischstücke hineinlegen und 10 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.
Mit gehacktem Dill bestreut zu Tisch bringen. – Die Suppe kann mit einem Schuß Weißwein verfeinert werden.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Silvesterkarpfen Extra PikantSilvesterkarpfen Extra Pikant Silvesterkarpfen Extra Pikant 1 groß. Karpfen (oder auch zwei a 2 kg) 6 Essl. Öl (Olivenöl) (evtl. mehr) 5 Essl. Mehl (evtl. mehr) Salz Paprika, edelsüß Aromat (Glutal o.ä.) FÜR […]
  • Marinierter Karpfen auf ukrainische ArtMarinierter Karpfen auf ukrainische Art Marinierter Karpfen auf ukrainische Art 1 Karpfen (etwa 2000 g), 6 Eßl Öl, 5 Eßl. Mehl, Salz, Fischmariniergewürz, Paprika. für die Soße: 4 Zwiebeln oder 2 Stangen Porree, 1/4 Knolle […]
  • Szegeder KarpfensuppeSzegeder Karpfensuppe Szegeder Karpfensuppe 1 Karpfen von etwa 1 1/2 kg, 1 Scheibe Sellerie oder Selleriegrün, 1 Stange Porree, Salz, 2 Zwiebeln, 1 Eßl. Margarine, Paprika, 500 g Kartoffeln, 3 […]
  • Doberaner FischsuppeDoberaner Fischsuppe Doberaner Fischsuppe Zutaten 500 g Fischfilet 5 Eßl. Öl 4 bis 6 Scheiben Weißbrot, 200 g Zwiebellauch (oder entspr. Zwiebeln) 2 Kohlrabi 3 Eßl. Tomatenmark 4 cl […]
  • Darßer FischsuppeDarßer Fischsuppe Darßer Fischsuppe Zutaten für 5-6 Personen: 3-4 Zwiebeln 1/2 Stange Lauch 2 Möhren 1/4 Sellerie 1 kl. frischer Bund oder 1 Eßlöffel getrockneter Liebstöckel 2 Knoblauchzehen 1 […]
  • Jugoslawische FischsuppeJugoslawische Fischsuppe Jugoslawische Fischsuppe 500 g Fischfilet (Hecht, Zander), 5 Eßl. Öl, 4 bis 6 Scheiben Weißbrot, 200 g Zwiebellauch oder entsprechend Zwiebeln, 2 Kohlrabi, 3 Eßl. Tomatenmark, 1 Glas […]
  • Kopenhagener FischsuppeKopenhagener Fischsuppe Kopenhagener Fischsuppe 500 g ausgelöster Seefisch, 4 cl Aquavit, Saft von 1 Zitrone, 350 g Kartoffeln, 100 g Möhren, 100 g Porree, 150 g Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 80 g Räucherspeck, 1 […]
  • StörtebekersuppeStörtebekersuppe Störtebekersuppe 4 Bücklinge (oder anderen Räucherfisch, welchen man gerade hat) 75 g mageren Speck 2 Stangen Porree oder 4 Zwiebeln 2 Möhren 500 g Kartoffeln 2 EL Tomatenmark […]
  • Rostocker FischeintopfRostocker Fischeintopf Rostocker Fischeintopf 2 Fischköpfe, 1 Lorbeerblatt, 2 Zwiebeln, Salz, weißer Pfeffer, 1/4 l Weißwein, 500 g Kartoffeln, 500 g Fischfilet, Saft von 1 Zitrone, 1 Knoblauchzehe, 4 Eßl. […]
  • Stützerbacher HasensauerbratenStützerbacher Hasensauerbraten Stützerbacher Hasensauerbraten Zutaten Keulen, Rücken und Läufchen eines Hasen, 175 g Bauchspeck, 0,4 I Weißwein, 2 Eßl. Öl, 250 g Suppengrün, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 1/4 l saure […]
  • Fischsuppe mit BlumenkohlFischsuppe mit Blumenkohl Fischsuppe mit Blumenkohl Zutaten 1 Kopf Blumenkohl 1 Zwiebel 350 g Fischfilet 2 Eier 4 Eßl. Öl 2 Eßl. Milch 1 Eßl. Mehl Salz Kümmel Muskat Dill oder […]
  • BouillabaisseBouillabaisse Bouillabaisse 2 kg verschiedenes Fischfleisch (Makrele, Kabeljau, Heilbutt usw.), 200 g Zwiebeln, 150 g Selleriestreifen, 150 g Öl, 1 Paprikafrucht, 100 g Möhren, 100 g Porree, 250 g […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei