Karpfen im Gemüsebett

1 kg Karpfen, Zitronensaft oder Essig, Salz, 500 g Gemüse, 50 g Margarine, 1/2 l Bier.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Den ausgenommenen Karpfen waschen, zerteilen, mit Zitronensaft und Salz einreiben.
Das Gemüse (Möhre, Sellerie, Petersilienwurzel, Kohlrabi, auch ein wenig Weißkraut) putzen, waschen und in Streifchen schneiden.
In 25 g Margarine das mit 1 Teelöffel Salz vermischte Gemüse anbraten, das Bier auffüllen: Auf das Gemüse die Fischstücke geben, mit Margarineflöckchen belegen und in fest geschlossenem Topf etwa 30 Minuten dünsten.
Dieses Gericht möglichst in feuerfester Form bereiten, in der es auf den Tisch kommen kann.
Nach Belieben vor dem Auftragen gehackte frische Kräuter darüberstreuen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

5/5 (5 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen