Herzhafte Haferflockensuppe

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1984

Zutaten

100 g Haferflocken,
2 Bund Wurzelwerk,
2 Eßlöffel Butter oder Feinmargarine,
Salz,
1/2 l Wasser,
1 l Milch,
2 bis 4 Scheiben gekochter Schinken,
gehackte Petersilie.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Haferflocken und vorbereitetes Wurzelwerk in der erhitzten Butter goldgelb werden lassen.
Salz und Wasser zugeben und gar dünsten.
Die heiße Milch auffüllen, Schinkenwürfelchen und Kräuter zugeben.

– Anstelle von Wurzelwerk und Schinken lassen sich Zucker und Früchte verwenden.

Quelle: Unser großes Kochbuch, Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

3.2/5 (5 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen