Hasenpfeffer, Kaninchenpfeffer

Anzeige

Hasenpfeffer, Kaninchenpfeffer

1 kg Hasenklein (Kopf, Brust, Hals, Vorderläufe, Innereien), Salz, 1 Zwiebel, 1 Möhre, 4 Wacholderbeeren, 1 Lorbeerblatt, 4 Pimentkörner, 40 g Fett, 60 g Mehl, 1/8 l Rotwein, Pfeffer, Zucker.

Hasenklein in einem Liter Salzwasser mit Wurzelwerk und mit Gewürzen 1 Stunde garen. Fleisch herausnehmen und von den Knochen lösen, Fett schmelzen, Mehl hineinrühren, leicht bräunen lassen und mit 1/2 Liter Hasenbrühe und Rotwein auffüllen. Aufkochen und mit Salz, Pfef- fer, Zucker, evtl. Preiselbeeren würzen. Das Fleisch in der Soße erhitzen. Mit Nudeln, Kartoffelbrei oder -bällchen servieren. Hasenpfeffer kann auch mit Kartoffelstückchen als Eintopf gegeben werden.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Rehrücken in RotweinsoßeRehrücken in Rotweinsoße Rehrücken in Rotweinsoße Ein Rezept aus der Gaststätte »Diana-Keller« in Suhl. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Der »Diana-Keller« liegt im Stadtzentrum von Suhl im […]
  • Tiroler Ochsenschlepp mit NudelnTiroler Ochsenschlepp mit Nudeln Tiroler Ochsenschlepp mit Nudeln 1 Ochsenschwanz, 1 Suppengrün, 2 Zwiebeln, Salz, Pfeffer, 2 Eßl. Mehl, 5 Gewürzkörner, Petersilienstiele, etwas Thymian, 1 Lorbeerblatt, 1/2 Tasse […]
  • RotkohleintopfRotkohleintopf Rotkohleintopf 2 kg Rotkohl, 3/8 l Weißwein, 3 Eßl. Weinessig, Salz, 1 Wurzelwerk, 3 Zwiebeln, 2 Äpfel, 25 g Gänseschmalz, 2 Gänsekeulen, 1 Prise Nelkenpulver, 3 Lorbeerblätter, 1 1/2 […]
  • Gebeiztes MasthähnchenGebeiztes Masthähnchen Gebeiztes Masthähnchen 1 Broiler, Pfeffer, Salz, 100 g geräucherter Speck in Scheiben, 80 g Margarine. Für die Beize: 1/2 l Wasser, 1/4 l Rotwein, 1 Bund Wurzelwerk, 1 Zwiebel, 3 […]
  • Wie das Suppenhuhn angesetzt wirdWie das Suppenhuhn angesetzt wird Wie das Suppenhuhn angesetzt wird Zutaten 1 Suppenhuhn, Wurzelwerk (Möhre, Sellerie oder getrocknete Sellerieschalen, Porree, Petersilienwurzel, Peterssilienstengel), 2 Zwiebeln, Salz, […]
  • RebhuhnsuppeRebhuhnsuppe Rebhuhnsuppe 1 bis 2 Rebhühner, Möhren, Zwiebeln, 1 Bund Wurzelwerk, Salz, Fadennudeln, gekörnte Brühe, Petersilie, Madeira oder ein kräftiger Rotwein, Butter. Die vorbereiteten […]
  • Klare WildsuppeKlare Wildsuppe Klare Wildsuppe Frische Wildknochen, Fett, Kräuter, Wurzelwerk, Salz, Zwiebel, Paprika, Muskat, etwas gekörnte Brühe, je 1 Schuß Rotwein und Weinbrand. Die Wildknochen kleinhacken, […]
  • Wildkaninchen auf französische ArtWildkaninchen auf französische Art Wildkaninchen auf französische Art 1 Wildkaninchen, Fett, Rosmarin, 1 Wurzelwerk, Rotwein, Sahne, Knoblauch, 1 Eßl. Tomatenmark, Zucker, Salz, gekörnte Brühe, Petersilie. Ein […]
  • HammelragoutHammelragout Hammelragout 500 g mageres Hammelfleisch, 1/4 l Rotwein, Essig, 6 Zwiebeln, 1 Lorbeerblatt, 4 Pfefferkörner, 3 Nelken, 1/2 Teel. gerebelter Thymian, 30 g Speck, Salz, 1 Eßl. […]
  • Wildschweintopf auf polnische ArtWildschweintopf auf polnische Art Wildschweintopf auf polnische Art 500 bis 600 g Wildschweinfleisch, 1/4 Liter Rotwein, je 1/8 Liter Wasser und Essig, 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 1 Stück Zitronenschale, 1 Lorbeerblatt, 5 […]
  • Sächsisches Suppenfleisch mit RosinenSächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Sächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Zutaten für 4-5 Personen: 1000 g Rinderbrust Wurzelwerk (Möhre, Zwiebel, Sellerie) 4 Eßlöffel Öl 3 Zwiebeln 3 Eßlöffel Mehl 3 Eßlöffel […]
  • Thüringer Rehbraten in feiner RahmsoßeThüringer Rehbraten in feiner Rahmsoße Thüringer Rehbraten in feiner Rahmsoße Zutaten 1500 g Rehkeule oder -rücken, 100 g fetter Speck, 2 Eßl. Öl, 75 g Margarine, 1/2 l heißes Wasser oder Brühe, Salz, Pfeffer, […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei