Gurken-Tomaten-Topf

1 Zwiebel,
60 g Butter oder Margarine,
500 g Tomaten,
500 g Gurken,
1 Stück Selleriewurzel,
500 g Kartoffeln,
Salz,
Zucker,
1 Teel. Paprika,
3 Eßl. saure Sahne,
Petersilie.

Die Zwiebel fein hacken und in der heißen Butter oder Margarine goldgelb rösten.
Die gewaschenen, geschälten und in Stücke geschnittenen Tomaten, die geschälten, in Streifen geschnittenen Gurken und die geschälte, feingeschnittene Selleriewurzel zur Zwiebel geben.
Alles kurz schmoren und mit heißem Wasser ablöschen.
Nach 10 Minuten Schmorzeit die in Scheiben geschnittenen rohen Kartoffeln dazugeben und alles im geschlossenen Topf noch kurz leise kochen lassen.
Zum Schluß mit Salz, Zucker, Paprika abschmecken, die saure Sahne zugeben und alles nochmals kurz durchziehen lassen.
Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

4.5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen