Gemüseragout

1 Kopf Blumenkohl, 150 g Pilze, 1/4 kg Spargel (eventuell Konserve), 1/4 kg grüne Erbsen werden in Salzwasser (jedes für sich) gekocht. Man macht aus Butter und Mehl eine Einbrenn, die man mit dem abgegossenen Wasser des Gemüses und mit 1/10- 2/10 l Wein aufgießt. Nun gibt man das gekochte Gemüse (wo nötig, wird es zerschnitten), etwas feingewiegten Schnittlauch, einen in Würfel geschnittenen Apfel und eine ebenfalls in Würfel geschnittene Salzgurke hinein. Man würzt es mit Zitronensaft und salzt es. Dann läßt man es ein- bis zweimal gut aufkochen und richtet es an.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen