Anzeige

Chinakohl-Tomaten-Topf

Chinakohl-Tomaten-Topf

750 g Chinakohl, 3/4 l Fleischbrühe (Instant), 1 Knoblauchzehe, Basilikum, edelsüßer Paprika, 5 Tomaten, 1 Zwiebel, 1 Eßl. Öl, 1 Tasse Reis, Salz, Petersilie.

Den Chinakohl vorbereiten, schneiden, mit 1/4 Liter Brühe, der Knoblauchzehe, etwas Basilikum und Paprika garen. 5 Minuten vor Beendigung der Garzeit die abgezogenen, geviertelten Tomaten zugeben. Die feingeschnittene Zwiebel im heißen Öl dünsten, den gewaschenen, gut abgetropften Reis darin glasig schwitzen, 2 Tassen kochendes, leicht gesalzenes Wasser aufgießen und den zugedeckten Reis in der Backröhre bei geringer Energiezufuhr 20 Minuten ausquellen lassen. Dann zusammen mit der restlichen kochenden Brühe unter den Chinakohl heben. Mit gehackter Petersilie bestreut auftragen.

[Quelle: Von Brokkoli bis Sauerkraut » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1988]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.