Ungarischer Salat

Zutaten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Paprikafrüchte, Tomaten und Bratenfleisch in Streifen schneiden. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden, die geschälte Knoblauchzehe schälen, zerquetschen und zerreiben. Knoblauch mit Essig und Öl vermischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Die Salatzutaten hineingeben und durchziehen lassen. Nochmals abschmecken und mit Zwiebelringen, Schnittlauch oder gehackter Petersilie bestreuen.

[Quelle: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.