Überbackene Kartoffeln mit Pilzen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Kartoffeln in Scheibchen schneiden, kurz in Wasser weichen und in einer Serviette trocknen. Kartoffeln abwechselnd mit in Butter gedünsteten Pilzen, Käse, Salz und Pfeffer in ausgebutterte Backschüssel einschichten. Die letzte Schicht sind Kartoffeln.

Mit Öl beträufeln und Käse bestreuen.

In mäßig vorgeheizter Röhre etwa 45 Minuten überbacken. Oberfläche während des Backens mit Sahne besprengen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Mit Gemüsesalat servieren.

Quelle: Pilze sammeln und essen, Artia-Verlag, Prag, 1987

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen