Thüringer Blumenkohlsuppe

4 Portionen:

500 g Blumenkohl
50 g Möhren
1 Sellerieblatt
1,5 L Brühe (auch von Brühpulver oder Brühpaste)
1 Zwiebel
20 g Butter
100 g Hackfleisch
1 Eigelb
20 g Semmelbrösel
Salz&Pfeffer
10 g Mehl
Worcestersauce
Petersilie

ZUBEREITUNG:
Blumenkohl wässern, säubern, zerkleinern, mit Möhren und Sellerieblatt in Fleischbrühe garen. Zwiebel fein schneiden und in heißer Butter anbräunen. Aus Gehacktem, Eigelb, Semmelbröseln, Salz&Pfeffer Teig bereiten. Kirschgroße Bratklöpse formen und in Butter anbraten. Mehl in Fett anschwitzen, alles der Suppe zugeben und kurz aufkochen. Worcestersauce und reichlich gehackte Petersilie zugeben.

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen