Anzeige

Senfpanierte Makrelen

Senfpanierte Makrelen

ZUTATEN (für 4 Personen) : 4 große Makrelen, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, Senf, Semmelmehl, Öl zum Braten, 1 Glas Mayonnaise, Joghurt oder Sauermilch, 1 Prise Zucker, 3 Eßl. gehackte Küchenkräuter.

ZUBEREITUNG: Makrelen zu Filets schneiden. Die nach dem 3-S-System vorbereiteten Makrelenfilets mit Senf bestreichen und in Semmelmehl wenden. Die senfpanierten Makrelenfilets in heißem Öl auf beiden Seiten braun braten. Mit Kartoffeln und Kräutermayonnaise zu Tisch geben. Die Kräutermayonnaise besteht zu gleichen Teilen aus Mayonnaise und Joghurt oder Sauermilch. Darunter 3 Eßl. Küchenkräuter mengen. Mit Zitronensaft und einer Prise Zucker abschmecken.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.