Anzeige

Rumänische Gurkenschüssel

Rumänische Gurkenschüssel

375 g Tomaten,
1 Zwiebel,
3/8 l Wasser,
Salz,
40 g Margarine,
50 g Mehl,
Paprika,
Zucker,
2 Paprikafrüchte,
750 g Gurken,
Zitronensaft,
Bratenrest,
geriebener Käse.

Tomaten- und Zwiebelstücke in kochendem Wasser ansetzen, salzen und nach etwa 20 Minuten durchschlagen.
Aus Margarine und Mehl eine helle Schwitze bereiten, mit der Tomatenflüssigkeit auffüllen und mit den Gewürzen abschmecken.
Darin feinstreifig geschnittene Paprikafrüchte und mit Zitronensaft beträufelte Gurkenwürfel auf kleiner Flamme unter mehrfachem Rühren garen.
Das kleingeschnittene Fleisch zugeben und mit geriebenem Käse bestreuen.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Rumänische Gurkenschüssel
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.