Rotkraut mit Pilzen und Teigwaren

Rotkraut mit Pilzen und Teigwaren

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Geschnittene Pilze mit 1 Prise Kümmel in Butter kurz dünsten.

Teigwaren in Salzwasser kochen, geschnittenes Rotkraut in angeschwitzter, kleingeschnittener Zwiebel kurz dünsten.

Zum Rotkraut Pfeffer, Salz und Zucker geben. Ist das Kraut weich genug, Pilze und Teigwaren unterrühren, in eine eingefettete Backschüssel füllen, geschlagene Eier zugießen und in vorgeheizter Röhre bei Mittelhitze überbacken.

Mit geriebenem Käse bestreut servieren.

Nach: Pilze sammeln und essen, Artia-Verlag, Prag, 1987

Bild für euer Pinterest-Board

Rotkraut mit Pilzen und Teigwaren

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen