Pilz-Gemüse-Topf

80 g Räucherspeck, 1 Zwiebel, 250 g Möhren, 150 g frische Erbsen, 500 g Kartoffeln, 1/2 l Brühe oder Wasser, 1 Eßlöffel Tomatenmark, Salz, 500 g Pilze, 2 Eßlöffel gehackte Petersilie.

In dem kleinwürfelig geschnittenen Räucherspeck die Zwiebelwürfel anbraten.
Gemüse und Kartoffeln vorbereiten, in kleine Stücke schneiden und dazugeben.
In der Brühe das Tomatenmark und etwas Salz verrühren und zugießen.
Nach dem Aufkochen den Topf fest zudecken und das Gericht auf kleiner Flamme halb gar werden lassen.
Erst dann die vorbereiteten, in kleine Stücke geschnittenen Pilze zugeben.
Nach etwa 15 Minuten vom Feuer nehmen und mit Petersilie bestreuen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig

4/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen