Anzeige

Marinierter Rinderbraten

Marinierter Rinderbraten

1 kg Rindfleisch
1/4 l Rotwein
2 – 3 Zwiebeln
1 kl. Knoblauchzehe
Salz
Paprika oder Pfeffer
Bratfett
1/8 l saure Sahne
1 – 2 Tomaten

Das vorbereitete Rindfleisch in eine Marinade aus Rotwein, einer zerschnittenen Zwiebel, zerdrückter Knoblauchzehe und Gewürzen legen. Nach mehrmaligem Wenden am nächsten Tag herausnehmen und gut abtrocknen. Die übrige, in Scheiben geschnittene Zwiebel goldbraun braten, herausnehmen und in dem Fett das Fleisch ringsum anbraten. Mit saurer Sahne begießen, die Marinade und soviel heißes Wasser auffüllen, daß das Fleisch zur Hälfte davon bedeckt ist. Nach Zugabe der gebratenen Zwiebelscheiben zugedeckt gar schmoren. Während der letzten 15 Minuten die Tomaten mitdünsten.

Quelle:
Unser grosses Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.