Leberspätzlesuppe

Zutaten

1 Eßl. Semmelmehl, 1 Prise Majoran, Salz, Pfeffer, 1 Teel. Margarine, 80 g Leber (auch Geflügelleber), 1 Eßl. Mehl, 1/2 Ei, etwas Suppenwürze, 1/2 l Fleischbrühe.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Das Semmelmehl mit Majoran, Salz und Pfeffer in der Margarine leicht rösten.
Die Leber mit einem Messer schaben, zusammen mit dem Mehl, Ei, etwas Suppenwürze zu einem Fleischteig verarbeiten.
Die Brühe aufkochen, den Leberteig mit einem Messer hineinschaben.
Zugedeckt kurz ziehen lassen.
Gehackte Petersilie dazugeben.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen