Kartoffelsalat mit Pilzen I

Zutaten

500 g Kartoffeln, 250 g Steinpilze (oder Champignons), 2 hartgekochte Eier, 1 Zwiebel, 125 g Mayonnaise, 1/2 TeeI. Zucker, Saft von 1/2 Zitrone, Pfeffer, Salz.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, noch heiß abpellen, abkühlen lassen und in Würfel schneiden.

Die Pilze putzen, waschen und in etwas Salzwasser mit ein wenig Zitronensaft 10 Minuten kochen.

Dann herausnehmen, abtropfen, abkühlen lassen und in Würfel schneiden.

Auch die Eier in Würfel schneiden, die Zwiebeln feinhacken und alles mit der Mayonnaise vermengen.

Dann den Salat mit Zitronensaft, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, einer Prise Zucker sowie Salz abschmecken und 1 Stunde kühl stellen.

– Dieser Kartoffelsalat wird in der CSSR gern mit Würstchen gegessen.

[Quelle: Kochbuch für Pilzsammler » Verlag für die Frau, Leipzig, 1989]

5/5 (3 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen