Karlsbader Schnitten

Anzeige

Karlsbader Schnitten

Karlsbader Schnitten

Mischbrotscheiben mit Butter, dann mit Tomaten- oder Paprikamark bestreichen.
Je 1 Schinkenscheibe auflegen und mit 1 Schnittkäsescheibe abdecken.
Butterflöckchen daraufgeben und die Schnitten so lange grillen, bis der Käse zu zerlaufen beginnt.
Bei Tisch mit Worcestersoße beträufeln.

– Anstelle von Schinken lässt sich Wiegebraten und statt des Mischbrotes Weißbrot verwenden, das getoastet sein kann.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Karlsbader Schnitten IKarlsbader Schnitten I Karlsbader Schnitten Karlsbader Schnitten ist eines der leckersten Gerichte aus der DDR, bei uns gab es das immer zum Abendbrot, wenn es mal schnell gehen musste. Ich mache sie […]
  • DDR-KetwurstDDR-Ketwurst DDR-Ketwurst Der Begriff Ketwurst dürfte jedem Ostdeutschen ein Begriff sein?! Die Ketwurst ist ein in der Deutschen Demokratischen Republik entstandenes "Fast-Food-Gericht". Man […]
  • DDR-KrautsalatDDR-Krautsalat DDR-Krautsalat Krautsalat , wie ich ihn aus DDR Zeiten kenne - Familienrezept Kraut hobeln, salzen , durchkneten. Dann gemahlen Kümmel, Pfeffer, Zwiebeln, Öl, Zitronensaft, Prise […]
  • Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art  Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art Zutaten: Zwiebel Fleischwurst Tomatenmark Tomatenketchup Margarine / Butter Mehl Salz, Paprika, Prise Zucker Makkaroni Anleitung in […]
  • Eierlikör [DDR Rezept]Eierlikör [DDR Rezept] Eierlikör [DDR Rezept] Der Reihenfolge der Zutaten entsprechend verrühren : a) 4 Eigelb, 100 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Messerspitze Ingwer oder 1 Päckchen Vanillinzucker und 1/4 l […]
  • DDR Grützwurst, selbstgemachtDDR Grützwurst, selbstgemacht DDR Grützwurst, selbstgemacht Zutaten 500 Gramm Schweineschwarten 500 Gramm Schweinefleisch 750 Gramm Schweineleber 750 Gramm Graupen Nelkenpfeffer Majoran Salz (evtl. […]
  • Lukullus (DDR)Lukullus (DDR) Lukullus (DDR) 300 Gramm Kokosfett 125 Gramm Puderzucker 50 Gramm Kakaopulver 2 Eier 1 Packung Kekse (Butterkeks) Kokosfett bei geringer Wärmezufuhr schmelzen lassen.Eier, […]
  • Wurstgulasch der DDR SchulspeisungWurstgulasch der DDR Schulspeisung Wurstgulasch der DDR Schulspeisung für 4 Portionen: Zutaten: 1 Eßlöffel Öl 1 Zwiebel 500 g Jagdwurst 1 Paprikaschote 1 Teelöffel Tomatenmark 1 Eßlöffel Ketchup, am besten ihr […]
  • DampfnudelnDampfnudeln Dampfnudeln Zutaten 500 g Mehl, 30 g Hefe, 3/8 l Milch, 75 g Zucker, 1 Ei, 150 g Butter, Salz, Zitronenaroma. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse […]
  • Vogtländische KartoffelpufferVogtländische Kartoffelpuffer Vogtländische Kartoffelpuffer Zutaten 2000 g rohe Kartoffeln, 1 l Buttermilch, 2 mittelgroße Zwiebeln, 1 Eßl. Mehl, 3 Eßl. Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Margarine zum […]
  • Erbsensuppe Gulaschkanone DDRErbsensuppe Gulaschkanone DDR Erbsensuppe Gulaschkanone DDR Zutaten 10 kg Erbsen 4 kg Kochwurst 2 kg Suppengrün (Wurzelwerk) 6 kg Fleischwurst 2 kg Zwiebeln frische 2,5 kg Möhren frische 10 kg […]
  • Blitzgurken – selbst eingelegt (DDR)Blitzgurken – selbst eingelegt (DDR) Blitzgurken - selbst eingelegt (DDR) ZUTATEN: 1 kg Gurken 1/4 L Essig mit 10% Salz 1 TL Zucker einige Gewürzkörner Dill ZUBEREITUNG: Möglichst nicht zu dicke Gurken- nach […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei