Kalte Tomatensuppe

By: Stephan MoselCC BY 2.0

Zutaten

500 g Tomaten, 1 l Fleischbrühe, je 1 Schuß Weißwein und Sahne, 1 Prise Zucker, Salz.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Tomaten vierteln, in der Fleischbrühe 15 Min. kochen und durch ein Sieb passieren.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Die Suppe mit Wein und Sahne verquirlen, mit Zucker und Salz abschmecken, erkalten lassen und mit gerösteten Weißbrotwürfeln servieren.

[Quelle: Lorbeer ist ein Küchenkraut – Sybilles Kochbuch » Verlag für die Frau, Leipzig, 1978]

4.8/5 (5 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.