Anzeige

Gekochtes Rindfleisch mit Birnen

Gekochtes Rindfleisch mit Birnen

750 g Rinderschmorfleisch, 1 Lorbeerblatt, Beifuß, 2 Teel. Salz, 3 Zwiebeln, Pfeffer, 1 kg Koch- oder Butterbirnen, 750 g kleine Kartoffeln, 2 Bund Dill. Das Fleisch in 1 1/2 bis 2 Liter Fleischbrühe (Würfel) oder Wasser mit Lorbeerblatt, Beifuß, Salz und den geschälten Zwiebeln zum Kochen bringen, mit Pfeffer würzen und reichlich 1 Stunde kochen lassen. In der Zwischenzeit Birnen und Kartoffeln schälen. Das gegarte Fleisch aus der Brühe nehmen und warm stellen. Die Brühe durch ein Sieb gießen, eventuell nach würzen. In der einen Hälfte der Brühe die Birnen, in tler anderen die Kartoffeln garen. Alles zusammengeben, mit dein aufgeschnittenen Fleisch belegen und mit Dill bestreuen. 4 Personen

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.