Falsche Steaks mit Spiegelei

Anzeige

Falsche Steaks mit Spiegelei

1 Dose Rindfleisch (200 g), 2 Eier, Salz, Pfeffer, 125 g Zwiebeln, 15 g Öl.

Das Rindfleisch aus der Dose nehmen und mit einem scharfen Messer in 2 runde Scheiben schneiden. Etwas von dem Öl in der Pfanne erhitzen, die Fleischscheiben darin von jeder Seite gut anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen, auf eine Platte legen und warmhalten. Die Zwiebelringe in dem Bratfett dünsten und auf dem Fleisch verteilen. Die Eier in dem restlichen Öl braten, je ein Spiegelei auf ein Steak legen.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Labskaus nach Altdeutscher ArtLabskaus nach Altdeutscher Art Labskaus nach Altdeutscher Art 600 Gramm Rindfleisch, gepökelt 1 Gewürznelken 1 klein. Lorbeerblätter 3 Pfeffer, -Körner 100 Gramm Rote Bete, aus dem Glas 1 Filet, Matjesfilet oder […]
  • Berliner BulettenBerliner Buletten Berliner Buletten 250 g mageres Rinderhackfleisch (Beefsteakhack, Tatar), 250 g Schweinegehacktes, 1 Brötchen, in Wasser geweicht, gut ausgedrückt, 1 Ei, 1 große Zwiebel, […]
  • Pilzsoße mit saurer SahnePilzsoße mit saurer Sahne Pilzsoße mit saurer Sahne 40 g Fett, 150 g Pilze, 60 g Mehl, 0,2 l saure Sahne, 20 g Zwiebeln, Salz, gemahlener Pfeffer, Petersilie, 0.25 l Knochenbrühe. Die Pilze […]
  • Kaukasische BeefsteaksKaukasische Beefsteaks Kaukasische Beefsteaks Zutaten: 400 g Hackfleisch (von Rind und Schwein), 4 Zwiebeln, 75 g "Marina", 75 g Speck, 1 Eßlöffel Mehl, 1 l Fleischbrühe, 1/2 Flasche Joghurt, 200 g […]
  • Schweinsrückensteak „Strindberg“Schweinsrückensteak „Strindberg“ Schweinsrückensteak "Strindberg" 4 Eßl. Senf, 2 Eßl. Meerrettich, 20 g Curry, Worcestersauce, 100 ml Weißwein, 4 Schweinsrückensteaks a 120 g, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Mehl, 2 große […]
  • Berliner GulaschBerliner Gulasch Berliner Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 250 g Kasselerfleisch, 5 große Zwiebeln, 50 g Schmalz, 1 Eßlöffel Mehl, Salz und Pfeffer, 1/2 Teelöffel […]
  • Falscher HaseFalscher Hase Falscher Hase Zutaten 250 Gramm Rindfleisch 250 Gramm Schweinefleisch 100 Gramm Speck 2 groß. Zwiebeln 1 Altbackene Schrippe 1 Ei Salz und Pfeffer 1 Tasse Saure Sahne 1 Essl. […]
  • Pikanter RindfleischsalatPikanter Rindfleischsalat Pikanter Rindfleischsalat 250 g gekochtes oder gebratenes Rindfleisch, 100 g Gewürzgurken, 2 Zwiebeln, 100 g Letscho, 2 Eßl. Öl, 1 Eßl. Essig oder Zitronensaft, 1 Eßl. Tomatenmark, 2 […]
  • Märkischer RindfleischtopfMärkischer Rindfleischtopf Märkischer Rindfleischtopf Zutaten 500 g Rinderfilet, 2 Zwiebeln, 50 g Schmalz, 250 g Steinpilze oder Champignons, 500 g Teltower Rübchen, 1 kg Kartoffeln, Salz und Pfeffer, 40 g Butter, […]
  • RumpsteakRumpsteak Rumpsteak Das Rumpsteak wird aus Rindfleisch, und zwar aus einem Lendenstück, aus dem die Knochen entfernt wurden, hergestellt. Es soll 4-5 Tage lang auf Eis oder an kalter Stelle […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei