Gekochtes Huhn mit Mayonnaise

Anzeige

Gekochtes Huhn mit Mayonnaise

Zutaten

1 Huhn, Salz, 1 Zwiebel, 50 g Wurzelwerk, 2 Pfefferkörner, 1 Gewürzkorn, 1/2 Lorbeerblatt, 10 g Gelatine, 200 g Mayonnaise, je 1 Prise Zucker und Salz, Zitronensaft, Petersilie.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

  • Das vorbereitete Huhn vierteln, mit siedendem Salzwasser übergießen, die Zwiebel, das geputzte Wurzelwerk und die Gewürze zugeben.
  • Das Huhn garkochen, herausnehmen, die Haut abziehen und das Fleisch kalt werden lassen.
  • Die Brühe einkochen, bis davon etwa eine Tasse übrig bleibt.
  • In warmer Brühe die in wenig kaltem Wasser vorgeweichte Gelatine auflösen.
  • Nach dem Abkühlen durchseihen und nach und nach mit der Mayonnaise verrühren, mit Zucker, Salz und Zitronensaft abschmecken.
  • Die abgekühlte, angedickte Mayonnaise auf die Hühnerviertel streichen.
  • Mit Petersilie oder mit Scheiben von Pilzen, Radieschen, Tomaten u. ä. garnieren.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Brathuhn in MarinadeBrathuhn in Marinade Brathuhn in Marinade Zutaten 1 Huhn, Salz, Pfeffer, 30 g Öl, 1 Zwiebel, 150 g Wurzelwerk, etwa 1/4 I Weißwein, 200 g Mayonnaise, 2 Eßlöffel Sahne, 1 Prise Zucker, 1 Zitrone, 1 Teelöffel […]
  • Lendenschnitten mit JoghurtmayonnaiseLendenschnitten mit Joghurtmayonnaise Lendenschnitten mit Joghurtmayonnaise Zutaten 400 g Lende, Salz, Pfeffer, 50 g Schmalz oder Öl, 1/2 Tasse Fleischbrühe, 10 g Gelatine. Für die Soße: 200 g Mayonnaise, 1 kleiner Apfel, […]
  • Fisch-GemüsesuppeFisch-Gemüsesuppe Fisch-Gemüsesuppe ZUTATEN (für 4 Personen) : 1 Liter Fisch-Bouillon, 2 Eßl. Tomatenmark, 30 g Rauchspeck, 2 Eßl. Speiseöl, 2 mittlere Zwiebeln, Wurzelwerk, 40 g Meisan, Salz, Pfeffer, […]
  • Russischer SalatRussischer Salat Russischer Salat Zutaten 1 Kopf grüner Salat 50 g Zwiebeln 100 g Kaßler, gebraten Saft einer Zitrone 100 g Mayonnaise etwas Essig, Prise Zucker 150 g grüne Gurke 100 g […]
  • Belegte BroteBelegte Brote Belegte Brote Es gibt unzählige Varianten, Brote zu belegen und zu garnieren. Mit etwas Geschick, viel Phantasie und einigen anderen Zutaten kann man anstelle der eintönigen Wurst- oder […]
  • Kartoffelsalat mit Radieschen und grünen BohnenKartoffelsalat mit Radieschen und grünen Bohnen Kartoffelsalat mit Radieschen und grünen Bohnen Zutaten 500 g Kartoffeln, 150 g gare grüne Bohnen, Schnittlauch, 1 Bund Radieschen, 200 g Möhren, Salz, 1/8 I Essig, 100 g Mayonnaise, 1 […]
  • Panierte FischkrokettenPanierte Fischkroketten Panierte Fischkroketten Zutaten 650 g Fischfilet, Salz, Zitrone, 40 g Margarine, 40 g Mehl, 1/8 I Fisch- oder Suppenwürfelbrühe, 1/2 Teelöffel Senf, 10 g Trockenpilze oder 100 g frische […]
  • Casanova-SalatCasanova-Salat Casanova-Salat Der italienische Abenteurer und Schriftsteller Giovanni Giacomo Casanova (1725 bis 1798), der sich selbst zum Chevalier de Seingalt ernannt hatte, geistert durch die […]
  • Gebratenes Fischfilet mit SenfsoßeGebratenes Fischfilet mit Senfsoße Gebratenes Fischfilet mit Senfsoße Zutaten 650 g Fischfilet, Salz, Zitrone, 80 g Margarine. Für die Soße: 150 g Mayonnaise, 1/8 l Joghurt, 2 Eßlöffel Senf, Pfeffer, 1/2 Teelöffel […]
  • Gekochter Karpfen in MarinadeGekochter Karpfen in Marinade Gekochter Karpfen in Marinade Zutaten 750 g Karpfen (4 bis 5 Portionen), 1/2 I Wasser, 1/4 I Essig, Salz, 5 Pfefferkörner, 3 Gewürzkörner, 1 Lorbeerblatt, 2 Zwiebeln, 200 g Wurzelwerk, […]
  • Rehkeule (Hirschkeule) mit PreiselbeerenRehkeule (Hirschkeule) mit Preiselbeeren Rehkeule (Hirschkeule) mit Preiselbeeren Zutaten 500 g Rehkeule oder -rücken, Salz, 30 g Speck, 40 g Margarine, 100 g Wurzelwerk, 1 Zwiebel, 3 Pfefferkörner, 2 Gewürzkörner, 2 […]
  • Gesülztes WildentenpüreeGesülztes Wildentenpüree Gesülztes Wildentenpüree 1 Wildente, Salz, Pfeffer, Muskat, Butter, Fleischbrühe, saure Sahne, Essig, gekörnte Brühe, Mayonnaise, 1 Ei, 2 Tomaten, 30 g Gelatine, Zucker, Zitrone, […]
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen