Gegrillte Schinkenröllchen

Zutaten

8 kleine Scheiben gekochter Schinken oder Bierschinken, Senf, 8 kleine Scheiben Käse, Tomatenmark, 2 Tomaten, 4 Scheiben Weißbrot, Öl, Gurkenscheiben.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Den Schinken mit Senf, den Käse mit Tomatenmark bestreichen.

Den Schinken mit dem Käse belegen, zu kleinen Röllchen drehen und im Wechsel mit Tomatenvierteln und Weißbrotwürfeln auf 4 Spieße reihen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Mit Öl bepinseln, grillen und mit frischen Gurkenscheiben auftragen.

[Quelle: Lecker und bekömmlich – Gesunde Ernährung » Verlag für die Frau, Leipzig]

4/5 (4 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen