Gefüllter Serviettenkloss mit brauner Butter

Anzeige

Gefüllter Serviettenkloss mit brauner Butter

3/4 l Milch,
1 Prise Salz,
125 g Grieß,
65 g Zucker,
1 Päckchen Vanillinzucker,
2 bis 3 Eier,
100 g Weißbrot,
abgetropfte gedünstete Früchte,
etwa 50 g Butter.

In der mit Salz aufgekochten Milch den langsam eingestreuten Grieß ausquellen lassen, dabei den Zucker und den Vanillinzucker unterrühren.
An die vom Feuer genommene Masse die Eier geben. Eine gebrühte Serviette mit Mehl bestäuben und die Hälfte des Grießteiges darauf breit drücken.
Das in Würfel geschnittene Weißbrot und das Obst darauf verteilen.
Die restliche Grießmasse darübergeben und an den Rändern andrücken. Die vier Zipfel der Serviette zusammenbinden, über einen dicken Holzlöffel schieben und den Serviettenkloß in einen Topf mit siedendem, leicht gesalzenem Wasser hängen.
Mindestens 60 Minuten leise kochen lassen, in Scheiben schneiden und mit gebräunter Butter beträufeln.
– Aus dem Grießteig können auch mit einem in Wasser getauchten Löffel einzelne Klöße abgestochen und in knapp siedendem Wasser gar gemacht werden. Die Weißbrotwürfel in diesem Falle der Einfachheit halber unter die Masse mengen und das warme Obst gesondert dazu reichen.

Quellen:
Der gute Braten und was dazu gehört, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Eier-Milch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1962

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • SpinatklößeSpinatklöße Spinatklöße 200 g Weißbrot, 1/4 l Milch, 20 g Speck, 1 Zwiebel, 250 g Spinat, 2 Eier, Salz, Muskat, etwa 250 g Grieß. Das Weißbrot in Würfel schneiden und in der heißen Milch […]
  • SemmelklößeSemmelklöße Semmelklöße 30 g Butter, 1 Zwiebel, 6 Brötchen oder 300 g Weißbrot, Milch, 3 Eier, 1 1/2. Eßl. Grieß, 3 Eßl. Semmelbrösel, Salz, Muskat, Petersilie. In der zerlassenen Butter die […]
  • Verdeckte FrüchteVerdeckte Früchte Verdeckte Früchte 6 Eier, 12 Esslöffel Milch, 1 Prise Salz, 1 Esslöffel Mehl, 30 g Staubzucker, 1 bis 2 Tassen rohe oder abgetropfte Johannisbeeren, Bratfett. Die Eier […]
  • Echte Thüringer KlößeEchte Thüringer Klöße Echte Thüringer Klöße Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1989 Zutaten für 10 bis 12 Thüringer Klöße: 3000 g Kartoffeln (groß und möglichst stärkehaltig), 1 Eßl. Salz, 2 bis 3 Brötchen […]
  • Klöße aus rohen Kartoffeln (Vogtländische, Thüringer Klöße)Klöße aus rohen Kartoffeln (Vogtländische, Thüringer Klöße) 3 kg Kartoffeln, Salz, 1/4 l Wasser, 50 g Weißbrot, 20 g Margarine, Salzwasser. 2 kg rohe Kartoffeln schälen, reiben, ausdrücken, in eine Schüssel geben, Salz zufügen, mit kochendem […]
  • Böhmische KnödelBöhmische Knödel Böhmische Knödel Zutaten: 1 Weißbrot, 3/4 l Milch, 6 Eier, 80 g Grieß, Salz, Muskat, 80 g Butter. Zubereitung: Das Weißbrot in Würfel schneiden, in Milch einweichen und so lange […]
  • Ebersbacher SchälklößeEbersbacher Schälklöße Ebersbacher Schälklöße Zutaten 500 g Mehl, 4 Eier, 100 g Butter oder Margarine, 4 Eßl. Paniermehl, 2 Eßl. Grieß, Wurzelwerk, Brühe, Muskat. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]
  • Gurjew-KaschaGurjew-Kascha Gurjew-Kascha Zutaten: 150 g Grieß, 550 ml Milch, 160 g Zucker, 1 Prise Salz, 30 g Butter, 1 Ei, 1/2 Päckchen Vanillinzucker, 30 g abgezogene Mandeln, 200 g frisches oder 140 g […]
  • Quarkauflauf mit FrüchtenQuarkauflauf mit Früchten Quarkauflauf mit Früchten 3 bis 4 Eier, 125 g Zucker, 75 g Grieß, 2 gestr. Teel. Backpulver, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 1 Prise Salz, 500 g Quark, 500 g rohes oder […]
  • HefeklößeHefeklöße Hefeklöße Ein einfaches DDR-Rezept Zutaten 500 Gramm Mehl 1/4 Liter Milch 1 Ei 30 Gramm Hefe 1 Prise Salz Zubereitung Die Hefe zerbröseln, wenig lauwarme Milch zugießen und […]
  • Fruchtscheiben mit WeinschaumtunkeFruchtscheiben mit Weinschaumtunke Fruchtscheiben mit Weinschaumtunke 8 Toastbiskuits, 4 Esslöffel Obstgelee oder Butter, abgetropfte Früchte, 3/8 l Weißwein, 50 g Zucker, 3 Eier, 1 Prise Salz. Die […]
  • Grießklöße mit BackpflaumenGrießklöße mit Backpflaumen Grießklöße mit Backpflaumen 160 g getrocknete Pflaumen, 1 Eßl. Zucker, 200 g Grieß, 1/2 l Milch, Salz, 1 Eßl. Butter, 1 Ei, 2 Eßl. Semmelmehl, 1/8 l saure Sahne. Die Backpflaumen […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei