Gedünsteter Reis, Grundrezept

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1961

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!
Gedünsteter Reis, Grundrezept
PantherMedia / Ale33

Und so wird es gemacht…

Reis wird vor der Zubereitung verlesen und gewaschen. Dann dünsten wir ihn in Fett, salzen und fügen eine ganze Zwiebel, in die wir eine Gewürznelke gestochen haben, hinzu. Sodann begießen wir den Reis mit so viel siedendem Wasser, daß es 2 Finger breit über dem Reis steht. Wir können den Reis auch in siedendes Salzwasser schütten und 3 Minuten kochen lassen. Den angekochten Reis seihen wir ab (die Brühe verwenden wir für gebundene Suppen) und lassen ihn in geschäumter Zwiebel andünsten. Sodann salzen wir, begießen ihn mit siedendem Wasser, das zwei Finger breit über dem Reis stehen muß.

Die dritte Kochart von Reis ist diese: ins Wasser tun wir Salz, Schmalz, eine ganze Zwiebel, in die wir Gewürznelken gestochen haben, und schütten Reis zu, den wir in heißem Wasser gewaschen haben. Der Reis muß heiß sein, damit das Wasser nicht auskühlt und schnell zu kochen beginnt. Das Gefäß decken wir mit einem Deckel zu und lassen den Reis auf einer mäßig heißen Platte oder in der Ofenröhre etwa 20 Minuten dünsten. Während des Dünstens dürfen wir den Reis nicht rühren, sondern nur durchschütteln, da er durch Rühren zu Brei wird. Wir gießen nur siedendes Wasser zu, damit der Reis nicht zu kochen aufhört. Nur auf diese Weise bleiben die Reiskörnchen voneinander getrennt. Reis, den wir als Beilage servieren, nehmen wir mit einem Schöpflöffel, den wir mit kaltem Wasser abgespült haben, aus dem Gefäß heraus, wobei wir den Reis in dem Schöpflöffel festdrücken und auf den Teller stürzen.

Abänderung:

Reisfleisch

In den gedünsteten Reis mengen wir 400 g gekochtes Rauch- oder Hammelfleisch, das wir in kleine Stückchen geschnitten haben.

Reis mit Pilzen

300 g gedünstete Pilze und 300 g gekochten und in Röschen zerlegten Blumenkohl vermengen wir mit gedünstetem Reis.

Reis mit Käse

Den gedünsteten Reis bestreuen wir mit 100 g geriebenem Käse.

Bild für dein Pinterest-Board

Gedünsteter Reis, Grundrezept

Nach: Gut gekocht, schnell serviert, Artia Verlag Prag, 1961

Rezept-Bewertung

5/5 (7 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen