Dessauer Speckkuchen

Anzeige

Dessauer Speckkuchen

Für den Hefeteig:
500 g Mehl
20 g Hefe
250 ml Milch
100 g Butter
20 g Zucker
Für den Belag:
500 g Quark
3 Ei(er)
900 g Zwiebel(n)
800 g Speck
Salz und Pfeffer
2 TL, gehäuft Kümmel

ZUBEREITUNG:
Als erstes einen Hefeteig aus den angegebenen Zutaten herstellen. Den Teig 30 Minuten gehen lassen, danach durchkneten, auf einem Backblech ausrollen und erneut 20-30 Minuten gehen lassen.
Während der Teig geht, die Zwiebeln schälen und klein würfeln und den Speck klein würfeln. Die Zwiebeln leicht anbraten, am besten etappenweise. Aus der Pfanne nehmen und den Speck glasig braten. Das ausgebratene Fett abgießen. Zwiebeln und Speck etwas abkühlen lassen.
Den Quark mit den restlichen Zutaten vermengen, die leicht abgekühlten Zwiebeln und Speck hinzufügen alles gut mischen und auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze in ca. 30 Minuten goldbraun backen.
Am besten schmeckt der Speckkuchen, wenn er warm verzehrt wird. Man kann ihn gut vorbereiten.
Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Grüner KuchenGrüner Kuchen Grüner Kuchen aus Thüringen Teig für ein Kuchenblech (Hefeteig oder Quark-Öl-Teig) Schnittlauch, fein geschnitten Schinkenspeck, gewürfelt und/oder Knackwurststücke 250 ml saure […]
  • StachelbeerkremkuchenStachelbeerkremkuchen Stachelbeerkremkuchen Zutaten Teig: 200 g Mehl, 1 gestrichener Teel. Backpulver, 1 Ei, 100 g Zucker, 100 g Butter, Salz Krem: 1/4 l Milch, 30 g Zucker, 1 Teel. Butter, 1 Päckchen […]
  • TröpfchenkuchenTröpfchenkuchen Tröpfchenkuchen Zutatenliste für 1 Tröpfchenkuchen Knetteig 75 g Zucker 75 g Butter, zimmerwarm 1 Ei 200 g Mehl 2 TL Backpulver Fülle 750 g Magerquark (Topfen) 150 g […]
  • Süßer KürbisauflaufSüßer Kürbisauflauf Süßer Kürbisauflauf Zutaten 500 g Kürbis, 10 altbackene Brötchen, 1 l Milch, 1/8l Wasser, 2 Eier, Salz, 250 g Zucker, 2 Zitronen, 100 g Rosinen, 100 g Nüsse (Hasel- oder Walnüsse), 1 […]
  • Krakauer KaninchenbratenKrakauer Kaninchenbraten Krakauer Kaninchenbraten 1 Kaninchen, 100 g magerer Speck, 1 Eßl. Butter, 3 Zwiebeln, 1 Möhre, 1 Stange Porree, 1/4 Knolle Sellerie, 2 Eßl. Mehl, 1 bis 2 Eßl. Essig, 1/4 […]
  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen: 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • KirmeskuchenKirmeskuchen Kirmeskuchen Klassiker aus Thüringen Zutatenliste für 1 Blechkuchen (Kuchen vom Blech) Teigboden 250 g Butter 250 g Zucker 200 g Mehl 1 Ei 1 Vanillezucker 1 TL […]
  • Leutewitzer EierscheckeLeutewitzer Eierschecke Leutewitzer Eierschecke Zutatenliste für 1 Eierschecke Teig 150 g Mehl 75 g Zucker 75 g Margarine 1 Ei 1 Eigelb 1/2 TL Backpulver Eierscheckenmasse 500 g Quark […]
  • ZupfkuchenRussischer Zupfkuchen Russischer Zupfkuchen Für den Teig: 400 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 200 g Margarine 200 g Zucker 1 Ei 50 g Kakao Für die Füllung: 1/2 l Milch 2 Päckchen Puddingpulver […]
  • Altsächsischer WildschweinbratenAltsächsischer Wildschweinbraten Altsächsischer Wildschweinbraten ( 4 Personen ) Zutaten 1 kg Wild, Wildschweinfleisch aus der Keule 500 ml Buttermilch Salz und Pfeffer 2 Essl. Schweineschmalz 1 Bund […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei