Anzeige

Bückling mit Rührei

Bückling mit Rührei

ZUTATEN (für 4 Personen) : 3 große oder 5 mittlere Bücklinge, 1 Zwiebel, 4 Eier, 2 Eßl. Milch, Muskat, Salz, 40 g Margarine.

ZUBEREITUNG: Die gehackte Zwiebel und das von Haut und Gräten befreite Bücklingsfleisch mit der Margarine anbraten. Die Rühreimasse (Eier und Milch) darübergießen und stocken lassen. Vor dem Anrichten mit viel gehacktem Schnittlauch überstreuen.
Mit Bratkartoffeln und Spinat oder Schwarzbrot und Blattsalat zu Tisch geben.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.