Bücklingsauflauf mit Kartoffeln und Eier

Anzeige

Bücklingsauflauf mit Kartoffeln und Eier

ZUTATEN (für 4 Personen): 6 große oder 8 mittlere Bücklinge, 500 g frisch gekochte Kartoffeln, 4 Eier, 40 g Rauchspeck, 20 g Margarine, Muskat, Salz, 1 Eßl. Semmelmehl, 1 Eßl. Reibkäse, Petersilie.

ZUBEREITUNG : Die heißen Kartoffeln durch die Presse geben, mit den gebratenen Speckwürfeln vermengen und mit Salz und Muskat würzen. Die Masse abkühlen lassen, die Eiweiß zu steifen Schnee schlagen, die Eigelb unter die Kartoffelmasse mengen und den Eischnee vorsichtig unterziehen. In eine gefettete, feuerfeste Form schichtweise die Kartoffelmasse und das von Haut und Gräten befreite Bücklingsfleisch geben. Zuoberst mit Kartoffelmasse abdecken. Reibkäse und Semmelmehl mischen und darüberstreuen. Einige Margarine- oder Butterflöckchen auflegen. Bei mäßiger Hitze 30 Minuten überbacken. Vor dem Anrichten mit gehackter Petersilie bestreuen.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Bücklingsauflauf mit ReisBücklingsauflauf mit Reis Bücklingsauflauf mit Reis ZUTATEN (für 4 Personen) : 4 große, 6 mittlere oder 8 kleine Bücklinge, 200 g Reis, 1 Ei, 3 Eßl. Joghurt oder Sauermilch, 2 Eßl. Reibkäse, 40 g Margarine, […]
  • Bückling mit RühreiBückling mit Rührei Bückling mit Rührei ZUTATEN (für 4 Personen) : 3 große oder 5 mittlere Bücklinge, 1 Zwiebel, 4 Eier, 2 Eßl. Milch, Muskat, Salz, 40 g Margarine. ZUBEREITUNG: Die gehackte Zwiebel und […]
  • Rostocker Räucherfisch mit RühreiRostocker Räucherfisch mit Rührei Rostocker Räucherfisch mit Rührei 8 Eier, 3 Bücklinge (oder anderer Räucherfisch, auch Konserve), 100 g Schnittkäse, 3 Eßl. Butter oder Margarine, Salz, Pfeffer, Schnittlauch. Den […]
  • Pikantes RäucherfischfiletPikantes Räucherfischfilet Pikantes Räucherfischfilet Zutaten 4 bis 6 Bücklinge oder entsprechend geräucherte Makrelen (auch Räucherfisch in Öl aus der Dose), 1000 g Kartoffeln, 1/2 l Brühe (auch von Brühpulver […]
  • Kartoffelauflauf mit BratenrestKartoffelauflauf mit Bratenrest Kartoffelauflauf mit Bratenrest 65 g Margarine Salz 2 Eier 750 g gekochte Kartoffeln Bratenrest geriebener Käse Butter Zur schaumig gerührten Margarine Salz, Eigelb und […]
  • Gegrillte BücklingeGegrillte Bücklinge Gegrillte Bücklinge 4 große Bücklinge, 2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark, 1 Zwiebel, 1 Zitrone, 1/2 Teel. scharfer Paprika, Worcestersoße, Dill. Die Bücklinge enthäuten, […]
  • Warnemünder SchellfischauflaufWarnemünder Schellfischauflauf Warnemünder Schellfischauflauf 1 kg Schellfisch, 2 bis 3 altbackene Brötchen, 2 Eier, 2 Eßl. Margarine, 2 Eßl. gehackte Kapern, 1 Eßl. Senf, 3 Eßl. gehackte Petersilie, Pfeffer, Salz, […]
  • Räucherfisch-Makkaroni-AuflaufRäucherfisch-Makkaroni-Auflauf Räucherfisch-Makkaroni-Auflauf ZUTATEN (für 4 Personen) : 600 g Räucherfisch, 250 g Makkaroni, 40 g Rauchspeck, 20 g Margarine oder Butter, 1/ 2 Tasse Kondensmilch oder Sahne, 2 Eßl. […]
  • PorreeauflaufPorreeauflauf Porreeauflauf 8 bis 10 dicke Porreestangen, Salz, 1 kg Kartoffeln, Pfeffer, Petersilie, je 40 g Fett und Mehl, 1/4 l Gemüsewasser, 1/4 l Milch, 2 Eigelb, Margarine oder Butter, 2 Eßl. […]
  • Marinierte BücklingsfiletsMarinierte Bücklingsfilets Marinierte Bücklingsfilets Zutaten: 4 Bücklinge, 300 g Kartoffeln, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Kräuteressig, 200 g Essigzwiebeln, 1 Bund Petersilie, 2 Eier, 1 Bund Radieschen, 100 g […]
  • Überbackener KürbisauflaufÜberbackener Kürbisauflauf Überbackener Kürbisauflauf Zutaten 2000 g Kürbis, 100 g Butter, 3 Eßl. Mehl, 0,2 l Essig, 0,3 l Milch, 2 Eßl. Zucker, 3 Eier, 3 Eßl. Semmelbrösel, Salz, 2 Sträußchen Dill. Lob, […]
  • Heißer Räucherfisch mit EiHeißer Räucherfisch mit Ei Heißer Räucherfisch mit Ei Zutaten je Person 1 Bückling, 1 Räuchermakrele oder entsprechend anderer Räucherfisch, je Person 1 Ei, 2 Zwiebeln, 2 Eßl. Öl, 50 g Margarine, Salz, […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen