Blumenkohlsuppe

Ein Rezept aus der Sowjetunion aus dem Jahr 1971

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 2 Blumenkohlköpfe von mittlerer Größe
  • 1 Bund junge Möhren
  • 1 bis 2 Petersilienwurzeln
  • 1 1/2 bis 2 Eßlöffel Reis
  • 1 Selleriegrün
  • Salz
  • Petersilie
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Eine Fleischbrühe kochen. Vorbereiteten Blumenkohl in Röschen zerbrechen, Möhren und Petersilienwurzeln in Scheiben schneiden und mit gewaschenem Reis in durchgeseihte Fleischbrühe legen.

Dann kommen Selleriestengel und Salz hinzu, und alles kocht auf schwachem Feuer 20 bis 25 Minuten. 2 bis 3 Minuten vor Abschluß der Kochzeit die Stengel herausnehmen.

Mit gewiegter Petersilie bestreut servieren.

Nach: Kulinarische Gerichte, Zu Gast bei Freunden, Verlag für die Frau, Leipzig und Verlag für Lebensmittelindustrie, Moskau, 1971

5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen