Zigeunerspieß

Zutaten:

250 g zartes Hammelfleisch, 250 g Schweinefilet, 150 g Schweineniere, 150 g geräucherter Speck, Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika, 2 Knoblauchzehen, 80 g Öl.

Zubereitung:

Das Fleisch und den Speck in kleine Scheiben schneiden.
Mit Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika und Knoblauch würzen und abwechselnd auf Spieße stecken.
Mit Öl beträufeln und grillen.
Dazu Weißbrot, frischen Salat und ein Glas kräftigen Rotwein servieren.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

4/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen