Anzeige

Wildsteaks in Rotweinsosse

Wildsteaks in Rotweinsosse

2 bis 4 Wildsteaks, Salz, Pfeffer, 25 g Margarine, 25 g Speck, abgeriebene Apfelsinen- oder Zitronenschale, Nelkenpulver, 1/2 Teel. Stärkemehl, 1 Schuß Rotwein.

Die vorbereiteten Steaks salzen und leicht pfeffern. In erhitzter Margarine den kleinwürfelig geschnittenen Speck ausbraten, die Steaks dazugeben, mit wenig abgeriebener Apfelsinenschale und Nelkenpulver bestreuen. Auf beiden Seiten braten, herausnehmen und warm halten. Den Bratsatz mit kalt angerührtem Stärkemehl binden, Rotwein, nach Belieben auch 1 Schuß Sahne zugießen und die Soße kräftig abschmecken. Die Wildsteaks entweder damit übergießen oder gesondert dazu auftragen.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.