Anzeige

Weinkraut

Weinkraut

2 große Zwiebeln, 2 herbe Äpfel, 40 g Gänefett, 750 g Sauerkraut, 1/4 l herber Weißwein, 6 Wacholderbeeren, 1/2 Teel. Kümmel, 1 Knoblauchzehe, 1 Möhre, 200 g Weinbeeren.

Die geschälten Zwiebeln feinhacken.
Die Äpfel schälen, vom Kernhaus befreien, vierteln und in Scheibchen schneiden.
Alles in dem erhitzten Gänsefett goldgelb werden lassen.
Dann das grob zerschnittene Sauerkraut zugeben, den Wein auffüllen, die Wacholderbeeren, den Kümmel sowie den grobgehackten Knoblauch zufügen und alles umrühren.
Obenauf die geputzte Möhre im ganzen legen.
Ein gefettetes Butterbrotpapier über das Gemüse decken und den Topf fest verschlossen etwa 1 1/2 Stunden auf kleiner Flamme dünsten lassen.
Dann das Papier und die Möhre herunternehmen.
Das Kraut mit den halbierten, von den Kernen befreiten Weinbeeren vermischen und kurz durchziehen lassen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.