Anzeige

Tuttifrutti-Eis und Halbgefrorenes

Tuttifrutti-Eis und Halbgefrorenes

In fertiges Zitroneneis werden kleingehacktes Dunstobst oder in Zucker eingelegte Früchte, wie Aprikosen, Pfirsiche, Birnen, Kirschen, Reineclauden usw. gemischt. Das Halbgefrorene wird ebenso zubereitet wie Vanilleneis, nur kommen in den Krem statt Vanille Orangenschalen und 2 bis 3 Löffel Rum. Zum Schluß mischt man in kleine Würfel geschnittenes, gemischtes Obst, wie Quittenkäse, eingekochte Erdbeeren, Melonen, Nüsse usw. dazu.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Tuttifrutti-Eis und Halbgefrorenes
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.