Anzeige

Schweinesteaks mit Curryfrüchten

Schweinesteaks mit Curryfrüchten

4 Schweinerückensteaks a 120 (Schälbraten), Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Schmalz, 3 Eßl. Ananasstücke, 3 Eßl. Mandarinen, Saft von 1 Zitrone, Curry.

Die Schweinesteaks leicht klopfen, salzen und pfeffern.
In heißem Schmalz saftig braten, warm stellen.
In das Bratfett noch etwas Margarine geben und darin die gut abgetropften Früchte unter ständigem Schwenken erhitzen.
Mit Zitronensaft beträufeln und mit Curry abschmecken.
Über die angerichteten Steaks geben und mit Zitronenachteln garnieren.
Mit Pommes frites und Kopfsalat servieren.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.