Anzeige

Quarktorte

Quarktorte

Für den Teig:
100g Zwieback,
40g Margarine,
20g Zucker.

Für den Belag:
500g Quark,
110g Zucker,
1 Teel. abgeriebene Zitronenschale,
1 Eßl. Zitronensnft,
1/8 l saure Sahne,
5 Eier,
1 Prise Salz.

Zwieback reiben, mit Margarineflöckchen und Zucker mischen und so lange zwisehen den Handflächen verreiben, bis sich die Zutaten locker miteinander verbunden haben.
Die Zwiebackmasse mit einem Eßlöffel fest in eine gut eingefettete Springform drücken, so daß ein glatter, gleichmäßiger Boden entsteht.
Für den Belag den Quark glattrühren, nach und nach Zucker, Zitronenschale, Saft, Sahne sowie Eigelb dazugeben und kremig rühren.
Eiweiß mit Salz steif schlagen und unter die Krem ziehen.
Die Quark-Krem auf dem Zwiebackboden glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C etwa 70 Minuten backen.

Quelle: Rezepte für Kinder
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1986

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.