Anzeige

Pikanter Fischbraten

Pikanter Fischbraten

ZUTATEN (für 4 Personen) : 1250 g Fisch am Stück (Kabeljau, Seelachs, Schell- oder Lengfisch), Zitronensaft oder Weinessig, 2 Eßl. Senf, 2 Eßl. feingewiegte grüne Petersilie, 1 Tasse nudelig geschnittenes Wurzelwerk, 80 g Margarine, Salz, 1 Tasse Weißwein, etwas Maisan.

ZUBEREITUNG: Das Wurzelgemüse in Margarine andünsten und am Boden der gefetteten Bratpfanne verteilen. Den geschuppten und noch dem 3-S-System vorbereiteten Fisch mit einer Mischung aus Senf und feingewiegter Petersilie innen und außen bestreichen, auf das Wurzelgemüse legen und im gut vorgeheizten Ofen 30 Min. braten. Aus dem Bratensaft, dem Weißwein und etwas Maisan eine Tunke bereiten. Mit Kartoffeln und Gemüsesalaten zu Tisch geben.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.