Nußrolle mit Rumsoße

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1960

Für 5 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die gemahlenen Nüsse mit 1 Ei im Mörser fein vermischen, 5 Eidotter, 50 g Staubzucker und den Nußbrei gut miteinander verrühren. Dem steifen Schnee von 5 Eiweiß nach und nach 40 g Staubzucker zufügen und dann vorsichtig mit der Masse aus Eigelb und Nüssen vermengen. Die mit dem Mehl vermischten Biskuitbröseln, die geriebene Zitronenschale, eine Messerspitze Zimt und zuletzt die lauwarme Butter dazugeben. Eine Backform mit dünnem weißem Papier auslegen, die Masse fingerdick auf streichen, glätten und bei stärkerer Hitze backen. Sofort auf ein bemehltes Brett stürzen, das Papier abziehen, die Teigplatte mit Aprikosenmarmelade bestreichen und sofort aufrollen. In Papier gewickelt abkühlen lassen. Ist die Rolle vollkommen kalt, aufschneiden, mit Vanillenzucker bestreuen und mit Rumsoße auftragen. Die Soße in einer besonderen Schale servieren.

Rumsoße

Zutaten

  • 0,6 l Milch
  • 3 Eier
  • 0,3 l süße Sahne
  • 180 g Zucker
  • 30 g Mehl
  • ein wenig Vanille
  • 0,08 l Himbeersaft
  • 0,03 l Rum

Zubereitung

Die Milch mit Zucker und Vanille aufkochen. In einem kleinen Schaumkessel ein Ei und ein Eigelb mit dem Schaumschläger gut verrühren, von der heißen Milch 0,2 l vorsichtig zufügen, das Mehl darin glatt rühren, dann rasch die restliche Milch dazugießen, aufs Feuer stellen und unter ständigem Rühren so lange kochen, bis die Masse sich zu einem Krem verdichtet. Diesen durch ein Sieb in eine Schüssel streichen und kalt werden lassen, dann Rum, Himbeersaft und den mit dem Rest Zucker versüßten steifen Sahnenschnee dazugeben. Das Ganze verrühren und zu der Nußrolle auftragen.

Nach: Ungarische Kochkunst, Jozsef Venesz, Corvina-Verlag Budapest, 1960

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen