Anzeige

Nußcreme-Früchte-Becher

Nußcreme-Früchte-Becher

40 g geriebene Nüsse, 3 geriebene bittere Mandeln, 3/8 l Milch, 2 Eier, 65 g Staubzucker, 1/8 l Wasser, 12 g Gelatine, 1 Gläschen Rum oder Weinbrand, Salz, 30 g Sultaninen, 2 bis 3 Apfelsinen oder 3 Scheiben Ananas.

Nüsse und Mandeln mit siedender Milch brühen und abkühlen lassen.
Eigelb und Staubzucker schaumig schlagen.
In kochendem Wasser die vorgeweichte Gelatine auflösen, zur Nußmilch geben und erkaltet, aber noch nicht erstarrt, mit der Eiermasse und dem Alkohol verrühren.
Den leicht gesalzenen steifen Eischnee und die abgetropften Sultaninen unterheben.
Diese Nußcreme abwechselnd mit kleingeschnittenen Apfelsinen in Gläser füllen und gut kühlen.
Möglichst mit Schlagsahne und Früchten garnieren.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Nußcreme-Früchte-Becher
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.