Anzeige

Kraftfleischpastetchen

Kraftfleischpastetchen

1 Dose Kraftfleisch,
1 kleine saure Gurke,
1 Eßlöffel gehackte Kapern,
4 Eßlöffel dickes Tomatenmark,
4 bis 5 Blätterteigpastetchen.

Kraftfleisch, Gurkenwürfelchen und gehackte Kapern vermengen, in dem Tomatenmark erhitzen, wenn nötig, salzen und in heiße Blätterteigpastetchen füllen.
– Anstelle von Tomatenmark läßt sich Letscho, Paprikamark oder eine dicke mit Zitronensaft abgeschmeckte Buttersoße verwenden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.