Knoblauch-Tomaten-Soße

Anzeige

Knoblauch-Tomaten-Soße

1 große Zwiebel, 3 bis 5 Knoblauchzehen, Salz, 30 g Öl, 3 feste Tomaten, 15 g Mehl, 100 ml Fleischbrühe (Würfel), etwas Thymian, Rosmarin, Basilikum und Cayennepfeffer, Zitronensaft, 50 g Sahne.

Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden, die Knoblauchzehen schälen, mit Salz zerreiben.
Beides in dem erhitzten Öl etwas anbraten.
Dann die gewaschenen und in grobe Würfel geschnittenen Tomaten dazugeben, alles anschwitzen, mit Mehl bestäuben,
nochmals anschwitzen und mit Fleischbrühe auffüllen.
Jetzt die Gewürze und Zitronensaft dazugeben und alles etwa 10 Minuten kochen lassen.
Anschließend die Soße pürieren oder durch ein Sieb streichen, die Sahne dazugeben und pikant nachwürzen.

Knoblauch-Tomaten-Soße schmeckt sehr gut zu gekochten Teigwaren und gegrillten Fleischspeisen, aber ganz besonders zu Hammelkoteletts oder Schaschlyk.

Anstelle von Tomaten lassen sich auch Tomatensaft oder Tomatenmark verwenden.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Provenzalische SoßeProvenzalische Soße Provenzalische Soße 2 Zwiebeln, etwa 200 g Tomaten, 30 g Öl, 100 ml heiße Fleischbrühe (Brühpaste), 1 Knoblauchzehe, mit Salz zerdrückt, Zitronensaft, Zucker, Salz, reichlich weißer […]
  • Jugoslawischer Hirtengulasch (Satarasch)Jugoslawischer Hirtengulasch (Satarasch) Jugoslawischer Hirtengulasch (Satarasch) 250 g Schnitzelfleisch (Schwein), 250 g Hammelfleisch, 500 g Rinderbraten, 1 Eßl. Mehl, 6 Eßl. Öl, etwas Brühe, 2 Zwiebeln, 500 g […]
  • Hammelkeule mit TomatenHammelkeule mit Tomaten Hammelkeule mit Tomaten Zutaten 500 g Hammelkeule, Salz, Pfeffer, 30 g Öl, 2 Zwiebeln, 50 g Margarine, 1/4 I Knochen- oder Suppenwürfelbrühe, 30 g Mehl, 4 Eßlöffel Tomatenmark, Zucker, […]
  • Meeräschenfilet in BierteigMeeräschenfilet in Bierteig Meeräschenfilet in Bierteig Ein Rezept aus der Gaststätte »Ratsweinkeller« in Rostock aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das mittelalterliche Rathaus von […]
  • Ilmenauer Fasanenbraten in ZitronenrahmIlmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Ilmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Zutaten 2 bis 3 küchenfertige Fasane (je nach Größe; man rechnet je Portion 1/2 Fasan), 3 Scheiben fetter Speck (je 50 g), 150 g Suppengrün, 2 […]
  • Gesülztes WildentenpüreeGesülztes Wildentenpüree Gesülztes Wildentenpüree 1 Wildente, Salz, Pfeffer, Muskat, Butter, Fleischbrühe, saure Sahne, Essig, gekörnte Brühe, Mayonnaise, 1 Ei, 2 Tomaten, 30 g Gelatine, Zucker, Zitrone, […]
  • Wachteln nach Weidmanns-ArtWachteln nach Weidmanns-Art Wachteln nach Weidmanns-Art 4 bis 6 Wachteln, 1 bis 2 Zwiebeln, Petersilie, Salz, Pfeffer, 1 Zitrone, 50 g Butter, 1 Glas Rotwein, 1/8 l Fleischbrühe, 1/8 l saure Sahne. Die […]
  • Ungarische FischsuppeUngarische Fischsuppe Ungarische Fischsuppe Zutaten: 600 g Süßwasserfisch (Karpfen, Schleie, Hecht, Zander, Plötzen), 200 g Zwiebeln, 100 g Öl, 300 g Tomaten, 2 l Fleischbrühe oder Wasser, 10 g Sago, 1 […]
  • Ukrainische SoljankaUkrainische Soljanka Ukrainische Soljanka Zutaten 200 g Zwiebeln, 100 g Speck 2 Knoblauchzehen, 100 g Tomatenmark 1 El. Edelsüß-Paprika, 500 g Gemischtes Fleisch, 2 Saure Gurken 1 1/2 l […]
  • Fasanensuppe auf JägerartFasanensuppe auf Jägerart Fasanensuppe auf Jägerart Zutaten 1 Fasan, 1 kg Rinderknochen, 200 g Sellerieknolle, 100 g Mohrrübe, 100 g Kohlrabi, 50 g Petersilienwurzel, 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 1 Knoblauchzehe, […]
  • Gedünstetes Huhn mit KäsesoßeGedünstetes Huhn mit Käsesoße Gedünstetes Huhn mit Käsesoße Zutaten 1 Huhn, Salz, Pfeffer, 1/2 Zwiebel, 100 g Margarine, 3 Eßlöffel Suppenwürfelbrühe, Zitronensaft, 30 g Mehl, 1/4 I Milch, 50 g geriebener Käse, 2 […]
  • HammelfleischrouladeHammelfleischroulade Hammelfleischroulade Zutaten 1 1/4 kg Hammelkeule, Salz, 120 g Margarine, 150 g Wurzelwerk, 50 g Zwiebel, 1/8 I Fleischbrühe, 30 g Mehl, 4 Eßlöffel Tomatenmark, 1/8 I Rotwein. Für die […]
0/5 (0 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen