Kastanienauflauf

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1982

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Kastanien schälen, abbrühen und die Häutchen abziehen. In der Milch weichkochen und durch ein Sieb streichen.

Die Butter oder Margarine schaumig rühren, die Eigelb zufügen, die Kastanienmasse, den Zucker und den Weinbrand hineingeben und mit dem steif geschlagenen Eischnee unterheben.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Den Auflauf in eine Form geben und etwa 30 Minuten in der Röhre backen.

Nach: Obst und Gemüse, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1982

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen