Kartoffelpfanne von gekochten Kartoffeln

Ein Rezept aus dem Jahr 1988 aus einem Buch mit kulinarischen Rezepten für Tramper, Camper und Sonnenhungrige.

Für 2 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die gewürfelte Jagdwurst im fein gewürfelten Speck anbraten und die ebenfalls feinen Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Die Kartoffeln entweder gewürfelt oder grob zerquetscht zugeben, mit anbraten und mit Hilfe eines Deckels alles gemeinsam wenden. Die zweite Seite ebenfalls braun braten und die Pfanne mit Schnittlauch überstreut anrichten. Zu dieser Kartoffelpfanne können auch Pilze mitgebraten werden.

Beigabe: Blattsalat, Gurken- oder Tomatensalat, saure oder Delikateßgurken, marinierter Gemüsepaprika oder Zwiebelsalat, Sellerie- oder Rote- Bete-Salat.

Tipp: Der Kartoffelpfanne können auch noch zwei verrührte Eier nach dem Wenden zugegeben werden.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Nach: So schmeckt’s im Grünen, Sportverlag Berlin, DDR, 1988

Rezept-Bewertung

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert