Karpfen „Budapester Art“

Anzeige

Karpfen „Budapester Art“

1200 g Karpfen, 175 g „Sonja„, 1/2 Flasche Weißwein, 50 g Möhren, 50 g Sellerie, 50 g Porree, 50 g Kohlrabi, 100 g Zwiebeln, Petersilie, Lorbeerblatt, Gewürzkörner, Salz, Zitrone.

Das Gemüse wird in Streifen geschnitten oder geraspelt und in „Sonja“ angeschwitzt.
Den gereinigten und in große Stücke geschnittenen Karpfen gibt man obenauf, salzt ihn und würzt mit einem Lorbeerblatt und ein paar zerdrückten Gewürzkörnern.
Man dünstet den Karpfen etwa 10 Minuten, füllt ihn mit Weißwein auf und läßt das Ganze etwa 20 Minuten bei mäßiger Hitze zugedeckt gardünsten.
Als Beilage eignen sich Salzkartoffeln, Nockerln, Spätzle oder Spaghetti.

[Quelle: Das Fernsehkochbuch © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1964]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Balatonkarpfen auf Budapester ArtBalatonkarpfen auf Budapester Art Balatonkarpfen auf Budapester Art Zutaten: 1 1/2 kg Karpfen, 150 g Möhren, 250 g Sellerie, 1 Petersilienwurzel, 200 g Kohlrabi, 200 g Zwiebeln, 200 g Porree, 150 g Margarine, 1 Teel. […]
  • Meißner WurzelkarpfenMeißner Wurzelkarpfen Meißner Wurzelkarpfen Zutaten 1 Karpfen (1500 - 2000 g), 2 Möhren, 1/2 Knolle Sellerie, 1 Stange Porree oder 2 Zwiebeln, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Butter, 2 Schoppen Weißwein (möglichst Meißner […]
  • Suppenfleisch mit GemüseSuppenfleisch mit Gemüse Suppenfleisch mit Gemüse Zutaten: 700 g Rinderkochfleisch, 1 Bund Suppengemüse, Salz, 1 kg Kartoffeln, 200 g Sellerie, 200 g Möhren, 100 g Kohlrabi, 100 g grüne Bohnen, 1/2 Glas […]
  • Karpfen auf Spreewälder ArtKarpfen auf Spreewälder Art Karpfen auf Spreewälder Art 1 Karpfen (etwa 2000 g), 3 Eßl. Butter, 1 Eßl. Öl, 2 Möhren, 1 Stange Porree, 1/4 Knolle Sellerie, 1 Zwiebel, 1 Bund Petersilie, 1 Glas Wein oder helles Bier […]
  • Schweinebauch altsächsischSchweinebauch altsächsisch Schweinebauch altsächsisch 500 Gramm Schweinebauch 1 klein. Knolle Sellerie 4 groß. Möhren 2 Stangen Porree 40 Gramm Margarine 1 kg Geschälte Kartoffeln 3 Zwiebeln 1 Teel. […]
  • Kirmes-Karpfen mit grünen KlößenKirmes-Karpfen mit grünen Klößen Kirmes-Karpfen mit grünen Klößen Zutaten 1 großer Karpfen (1500 bis 2000 g), 750 g Gemüse (Sellerie, Möhren, Kohlrabi), 4 Zwiebeln, 250 g Butter, Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Salz, etwa […]
  • Fisch-PichelsteinerFisch-Pichelsteiner Fisch-Pichelsteiner 1 Zwiebel, 350 g Weißkohl, 350 g Möhren, 200 g Porree, 150 g Sellerie, 1 Petersilienwurzel, 2 Eßl. Margarine, 750 g Kartoffeln, Salz, Pfeffer, 500 g Fischfilet, […]
  • Karpfen vogtländischKarpfen vogtländisch Karpfen vogtländisch 1 Karpfen von mindestens 1 kg, Salz, 40 g Margarine, 2 Möhren, 1/2 Sellerie, 2 Stangen Porree, 1 Petersilienwurzel, 2 Zwiebeln, 1 Flasche helles Bier, […]
  • Pichelsteiner Topf mit Fisch und TomatenPichelsteiner Topf mit Fisch und Tomaten Pichelsteiner Topf mit Fisch und Tomaten 500 g Fischfilet, 80 g "Sonja", 3 Zwiebeln, 100 g Möhren, 100 g Porree, 100 g Sellerie, 200 g Weißkohl, 300 g Tomaten, 300 g Kartoffeln, Salz, […]
  • Karpfen nach Dresdner ArtKarpfen nach Dresdner Art Karpfen nach Dresdner Art 1 Karpfen 2 Möhren 1 Stange Porree Lorbeerblätter Salz 400 ml Wein, weiß Butter Den küchenfertigen Karpfen in Portionsstücke teilen und würzen. Das […]
  • Ciorba (sprich Tschorba) mit GeflügelCiorba (sprich Tschorba) mit Geflügel Ciorba (sprich Tschorba) mit Geflügel - eine köstliche Suppe der rumänischen Nationalküche 1 junge Ente (1,5 bis 2 kg), 500 g verschiedenes Gemüse (Möhren, Porree, Sellerie, Bohnen, […]
  • Geschmorte SchweinerippenGeschmorte Schweinerippen Geschmorte Schweinerippen Ein Rezept aus der Gaststätte »Düppel« in Seebergen/Thür. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das zu jeder Jahreszeit gern besuchte […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen