Kaltschale „Balaton“

4 Tomaten, 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 1 kleine Salatgurke, 1 grüne Paprikafrucht, 1 Zitrone, 3 Eßl. Sonnenblumenöl, 1/2 l kalte entfettete Fleischbrühe, 10 Eiswürfelchen, Salz, Pfeffer.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Die abgezogenen reifen Tomaten pürieren, die Knoblauchzehe zerreiben.
Zwiebel, Salatgurke und Paprikafrucht klein würfeln, mit Zitronensaft, Öl, Fleischbrühe und den Eiswürfelchen zu dem Tomatenpüree geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Gut gekühlt servieren.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen