Kabeljauragout mit Curry

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Den gewaschenen Fisch in 3 cm große Würfel schneiden, salzen, mit Zitronensaft beträufeln und 5 bis 10 Minuten liegen lassen.
  2. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  3. Apfel schälen, vierteln, entkernen und fein reiben.
  4. Die Bananen in Scheiben schneiden.
  5. Zwiebelwürfel in der heißen Margarine gelb dünsten.
  6. Curry unterrühren, Äpfel und Bananen zugeben und 2 Minuten zugedeckt dünsten.
  7. Die Fleischbrühe zugießen, aufkochen, den Fisch zufügen und gar dünsten.
  8. In der Sahne das Stärkemehl anrühren, in die Soße rühren und aufkochen lassen.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

Print Friendly, PDF & Email
4/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen