Hefeplinsen aus rohen Kartoffeln

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1973

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die geschälten Kartoffeln reiben, auf ein Sieb zum Abtropfen geben und danach durch ein Tuch pressen. Die Hefe zerbröckeln und mit 1 Prise Zucker in die lauwarme Milch einrühren. Den Kartoffelteig mit allen Zutaten mischen und an einem warmen Ort aufgehen lassen. In der heißen Margarine zu dünnen, goldbraunen Plinsen backen. Mit Apfelmus bestreichen und sofort anrichten.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Süßspeisen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1973

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert